Feld der Heilung II - ITH - Neue Wege

Neue Wege - ITH Akademie, Kupferzell
Direkt zum Seiteninhalt
blühender Obstbaum - Headerbild Feld der Heilung Teil 2
"Im Feld der Heilung II"
Jeder, der Erfahrungen mit Aufstellungsarbeiten gemacht hat kennt es:
Menschen sind in der Lage sich in emotionale, wissende Felder einzuklinken und ihre
Energie wahrzunehmen. Diese Energien können sich im Spektrum zwischen Stress
und Harmonie bewegen. Während erstere das Immunsystem schwächen,
stärken es die letzteren. In diesem Seminar bewegen wir uns Schritt für Schritt hinein
in das Feld, das ein hohes Selbstheilungspotetntial aufweist.

Wir vermitteln u.a. Tools zur Schärfung der bedingungsfreien Aufmerksamkeit,
für körperliche und seelische Prozesse in Raum und Zeit.
Das Seminar setzt Impulse für die eigene Entwicklung und die Arbeit mit Menschen.
Mit den vermittelten Tools wird einfaches Miteinander zu einem
harmonisierenden Prozess; zu Balsam für den Körper und die Seele.
 
Das Seminar wird Elemente unseres letzten Seminars beinhalten und
darüberhinaus aufbauende und ergänzende Inhalte vermitteln. Sodass es für diejenigen,
die das letzte Seminar besucht haben, zur Vertiefung und zum Aufbau dient.
 
Die "Im Feld der Heilung" gelehrten Tools sind für alle hilfreich, die menschenorientierte Prozesse
leiten: Für ProzessbegleiterInnen aus dem organisatorischen, psychologischen und
medizinischen Kontext. Außerdem für diejenigen, die offen sind, für sich selbst,
ihre Familie und ihr berufliches Miteinander neue Wege zu gehen.
 
Termine
13. und 14.11.2020 life in Kupferzell
Genauere Beschreibung folgt.
13.11.20 / 10:00 Uhr - 17:30 Uhr
14.11.20 / 9:30 Uhr - 17:00 Uhr
Anmeldung bis 28.10.2020
Euro 280,00 zuzügl. MWST
Für EGIM-Mitglieder kostenfrei.
 
Willi Bayer hat eine E-Mail zum letzten Seminar „Im Feld der Heilung I“ geschrieben und uns erlaubt dieses an Euch weiter zu leiten:
"Für mich waren diese zwei Tage ein wirklich hilfreiches und nachhaltiges Gruppenseminar. Spontan kann ich hier jetzt sagen: "1a Brilliant"
Es ist mir dieses Mal alles so wunderbar leicht gefallen, obwohl wir höchst intensiv gearbeitet und eine Übung nach der anderen absolviert haben.
Ich konnte gar nicht genug von den Energieschüben in meinem Körper bekommen. Es war ein pures Vergnügen für meine Körperzellen.
Es fühlte sich an wie warmes Badewasser und noch schöner. Alles aus dem Nichts! Ich konnte nur so staunen.
In dieser Leichtigkeit ergab sich eine unglaubliche Klarheit. Ich kam von einer Wohlfühlphase in die nächste und sah meine weiteren Lebenschritte
wie in einer Landkarte.  Ich hatte regelrechte Quantensprünge in jeder der Übungen an diesen beiden Tagen. Jetzt habe ich gefunden und verstanden,
was Selbstheilungskräfte sind und kann es täglich bei mir und Anderen anwenden.
Außerdem habe ich eine Vertrauensbasis in mir aufgebaut, um auch Fernbehandlungen in meine Coachings einzubauen.
Zur Zeit arbeite ich mit Kunden aus Großbritannien, London, Südafrica, Santa Barbara und anderen.
Im Moment bin ich dabei mein eigenes "fly-higher happiness" ins Englische zu übersetzen, um zukünftig grenzenlos und international Menschen
zu unterstützen. Denn meine Intention und Idee ist : "Schmerzfrei & Glücklich" durch Selbstheilung so aufzubereiten, dass Selbstanwendungen möglich sind.

Anmeldung

13. + 14. November 2020

Mail
Post














Ja

ja


Einwilligung zur Erhebung elektronisch erhobenener, personenbezogener Daten


Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzhinweisen

Vertragsbedingungen
Haftung: Der/die Teilnehmer/in erklärt sich damit einverstanden, dass seine / ihre persönlichen Daten für die Veranstaltungsabwicklung sowie für spätere Teilnehmerinformationen mittels EDV gespeichert und verarbeitet werden.
Jede/r Teilnehmer/in trägt die volle Verantwortung für sich und seine / ihre Handlungen innerhalb des Seminars. Schadenersatzansprüche im Zusammenhang mit der Teilnahme an dem Seminar können nicht geltend gemacht werden.
Zahlungsbedingungen:
Die Teilnahmegebühr ist direkt nach Rechnungserhalt fällig.

Übertragung und Rücktritt: Übertragung an Zweite ist möglich. Bei Rücktritt, gleich welcher Ursache, entstehen folgende Kosten: Bis 30 Tage vor Beginn des ersten Blocks entsteht eine Bearbeitungsgebühr von 50 €. Ab dem 30. Tag vor Seminarbeginn 50 %, ab dem 7. Tage vor Seminarbeginn 100 % der Seminargebühr. Das Recht zur Kündigung aus wichtigem Grund bleibt unberührt. Bei Ausfall des Seminars informieren wir Sie so schnell wie möglich und erstatten Ihnen den bereits bezahlten Betrag. Eventuelle Kosten, die Ihnen durch den Ausfall entstehen, können wir nicht erstatten.
Zurück zum Seiteninhalt