Abenteuer Bewusstseins-Entwicklung - ITH - Neue Wege

Neue Wege - ITH Akademie, Kupferzell
Direkt zum Seiteninhalt
Abenteuer Bewusstseins-Entwicklung Teil 1
Abenteuer Bewusstseins Entwicklung I
mit Sabine Hoffmann und Werner Tafel
 
Themenschwerpunkt: Fallsupervision und Eigenreflexion
Überblick über die Grundstruktur und Seminareinhalte I, II, III
  
Wenn Du die Absicht hast Dich zu erneuern, tue es jeden Tag…
Konfuzius

   
Bewusstseins-Entwicklung ist das größte Projekt der Menschheit und gleichzeitig
die beste Möglichkeit zur Selbstfürsorge, Gesundheitsprophylaxe
auf dem Weg zu immer mehr innerer Freiheit und wirklicher Lebensqualität.
Alle drei Termine dienen der Selbstanalyse, der (Fall)supervision,
dem Training als ProzessbegleiterIn in Coaching, Supervision und Therapie,
und dem kollegialen Austausch.
   
Die TeilnehmerInnen erhalten eine Teilnahmebescheinigung
   
10:00 Uhr  - 17:00 Uhr Kupferzell, Hohenlohestr. 20   
   
Einzelgebühr 140,00 Euro zuzügl. MWST / Seminartag
Bei Buchung aller drei Seminartage: 350,00 Euro zuzügl. MWST
30 % Ermäßigung für Mitglieder der EGIM
 
Abenteuer Bewusstseins-Entwicklung Teil 2
Abenteuer Bewusstseins-Entwicklung II
mit Sabine Hoffmann und Werner Tafel
  
Themenschwerpunkte:
Wirklicher Wille, Absicht im Selbst Sein, Herzintelligenz
 
Tools:
Aufstellungssequenzen
Meditative Techniken

Innehalten
Geführtes Gewahrsein
 
Veranstaltungsort
ITH Akademie
Hohenlohestraße 20
74635 Kupferzell
   
1 Tag: 10:00 Uhr - 17:00 Uhr
    
Die TeilnehmerInnen erhalten eine Teilnahmebescheinigung   
Einzelgebühr 140,00 Euro zuzügl. MWST / Seminartag
Bei Buchung aller drei Seminartage: 350,00 Euro zuzügl. MWST
30 % Ermäßigung für Mitglieder der EGIM
Abenteuer Bewusstseins-Entwicklung Teil 3
Abenteuer „Bewusstseins-Entwicklung III“
mit Sabine Hoffmann und Werner Tafel
 
Zeit ist Leben und das Leben wohnt im Herzen.
Michael Ende

„Bewusst Sein, Bewusst Leben, Bewusst Kreieren“
unter diesen Leitgedanken stellen wir den dritten Teil unserer
Trilogie „Abenteuer Bewusstseinsentwicklung.“

Jeder von uns weiß, dass "Bewusstes Leben“ nicht gestern oder morgen,
sondern im Hier und Jetzt stattfindet. Ob wir im Hier und Jetzt sind,
darüber gibt eine Frage einen Anhaltspunkt:
 
"Tue ich das, was ich gerade tue leicht und mit Freude
Wenn nicht, dann erkennst Du daran, dass dein gegenwärtiger Augenblick
von Zeit überlagert ist.“ (Eckart Tolle)
 
Wie von einer Schlange hypnotisiert, starrt unsere ganze Gesellschaft auf
die immer knapper werdende Zeit und verliert sich im
Gestern und Morgen. Erzeugt werden Stress und Selbst-Verlorenheit.
Körper und Psyche leiden.
 
Michael Ende bringt dies in seinem Märchen von Momo zum Ausdruck:
 
"Niemand schien zu merken, dass er, wenn er Zeit sparte, in Wirklichkeit etwas
ganz anderes sparte. Keiner wollte wahrhaben, dass sein Leben
immer ärmer, immer gleichförmiger und immer kälter wurde.
Deutlich zu fühlen bekamen es die Kinder, denn für sie hatte niemand mehr Zeit.
Aber Zeit ist Leben und das Leben wohnt im Herzen.
Und je mehr die Menschen daran sparten, desto weniger hatten sie.“
 
Wir könnten auch sagen, je mehr wir uns auf die mangelnde Zeit fokussieren,
desto mehr entfernen wir uns von uns selbst. Dies lässt sich übertragen auf
jede Form von Mangel. Darüberhinaus alle Gedanken die unser Leben unnötig erschweren.
 
Die Toolbox
Zusammenfassende Übersicht über wirksame Werkzeuge zur Selbstanalyse
 
Selbstklärung
Praktische Selbstanalyse
Erforschung der eigene Innenwelt
Aktuelle Geschehnisse im Spiegel des eigenen ICH-SEINS
 
Impulse
Für den eigenen Weg
Für ProzessbegleiterInnen in Coaching,
Supervision und Therapie
 
Dieses Seminar ist auch für diejenigen geeignet,
die diesen Tag allein für sich SELBST nutzen möchten.
 
Die TeilnehmerInnen erhalten eine Teilnahmebescheinigung.
 
Ein Tag 10.00 Uhr  - 17.00 Uhr | Kupferzell, Hohenlohestr.20
  
Einzelgebühr 140,00 Euro zuzügl. MWST / Seminartag
Bei Buchung aller drei Seminartage: 350,00 Euro zuzügl. MWST
30 % Ermäßigung für Mitglieder der EGIM
Alle drei Termine dienen der Selbstanalyse, der (Fall)supervision,
dem Training als ProzessbegleiterIn in Coaching, Supervision und Therapie,
und dem kollegialen Austausch.

Anmeldung

Termine auf Anfrage

Mail
Post














Ja

ja


Einwilligung zur Erhebung elektronisch erhobenener, personenbezogener Daten


Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzhinweisen

Vertragsbedingungen
Haftung: Der/die Teilnehmer/in erklärt sich damit einverstanden, dass seine / ihre persönlichen Daten für die Veranstaltungsabwicklung sowie für spätere Teilnehmerinformationen mittels EDV gespeichert und verarbeitet werden.
Jede/r Teilnehmer/in trägt die volle Verantwortung für sich und seine / ihre Handlungen innerhalb des Seminars. Schadenersatzansprüche im Zusammenhang mit der Teilnahme an dem Seminar können nicht geltend gemacht werden.
Zahlungsbedingungen:
Die Teilnahmegebühr ist direkt nach Rechnungserhalt fällig.

Übertragung und Rücktritt: Übertragung an Zweite ist möglich. Bei Rücktritt, gleich welcher Ursache, entstehen folgende Kosten: Bis 30 Tage vor Beginn des ersten Blocks entsteht eine Bearbeitungsgebühr von 50 €. Ab dem 30. Tag vor Seminarbeginn 50 %, ab dem 7. Tage vor Seminarbeginn 100 % der Seminargebühr. Das Recht zur Kündigung aus wichtigem Grund bleibt unberührt. Bei Ausfall des Seminars informieren wir Sie so schnell wie möglich und erstatten Ihnen den bereits bezahlten Betrag. Eventuelle Kosten, die Ihnen durch den Ausfall entstehen, können wir nicht erstatten.
Zurück zum Seiteninhalt